Aktuelles

Traubenlese 2020 gestartet

Am Freitag, den 25. September 2020, wurde die diesjährige Weinlese auf dem Weinberg in Zesch gestartet: begonnen wurde mit den Rotweinsorten Regent und Acolon.

Weiterlesen …

Lindenbrücker Künstlerin gestaltet Etiketten

Für die Gestaltung der Etiketten des 2019er Jahrgangs konnten wir die in Lindenbrück lebende Künstlerin Maria Luise Faber gewinnen. Mit feinem Strich zeigt sie ihre Sicht auf den Zescher Weinberg unter einem weiten Brandenburger Himmel.

Weiterlesen …

Kalt erwischt – große Frostschäden im Weinberg

Die Eisheiligen haben auch in diesem Jahr wieder zugeschlagen. Alle Reben auf dem Zescher Weinberg erlitten Frostschäden. 100% der Triebe sind dem Frost zum Opfer gefallen. Nun bleibt nur die Hoffnung, dass die noch schlafenden Knospen austreiben und das weder Sturm noch Hagel auch den letzten Funken Hoffnung zunichtemacht.

Weiterlesen …

Neue Bäume für die Streuobstwiese am Weinberg Zesch

Unterhalb des Weinbergs Zesch wird derzeit die alte Streuobstwiese reaktiviert. Nur noch wenige alte Obstbäume haben überlebt. Jetzt wurden 30 neue hochstämmige Obstbäume gepflanzt.

Weiterlesen …

Der neue 2019´er Weißburgunder ist da!

2019 war ein fordernder Weinjahrgang mit vielen Wetterkapriolen, hoher Qualität und geringer Menge – auf diese Formel lässt sich die Erntebilanz 2019 auf dem Weinberg Zesch reduzieren. Der 2019er Weißburgunder ist jetzt abgefüllt. Er zeigt sich von der besten Seite. Es ist ein schöner Sommerwein mit frischer Säure und feiner Frucht. Wir konnten für die Gestaltung der 2019er Etiketten Maria Luise Faber aus Lindenbrück gewinnen.

Weiterlesen …

Spenden:

Spendenkonto des Vereins Weinberg Zesch e.V.
IBAN: DE81 1605 0000 1000 0127 40
BIC: WELADED1PMB
Mittelbrandenburgische Sparkasse Potsdam

Wir freuen uns über jede Spende oder Unterstützung.

Netzwerk Weinland Brandenburg

Die Brandenburger Rebfläche ist klein aber eine sehr vielfältige und interessante Weinbaulandschaft. 2013 wurde die Fachgruppe Weinbau im Gartenbauverband Berlin-Brandenburg e.V. gegründet, der auch unser Verein angehört.
"Route Brandenburger Weinkultur"