Aktuelles

Der neue 2019´er Weißburgunder ist da!

2019 war ein fordernder Weinjahrgang mit vielen Wetterkapriolen, hoher Qualität und geringer Menge – auf diese Formel lässt sich die Erntebilanz 2019 auf dem Weinberg Zesch reduzieren. Der 2019er Weißburgunder ist jetzt abgefüllt. Er zeigt sich von der besten Seite. Es ist ein schöner Sommerwein mit frischer Säure und feiner Frucht. Wir konnten für die Gestaltung der 2019er Etiketten Maria Luise Faber aus Lindenbrück gewinnen.

Weiterlesen …

Weinlese 2019 in Zesch - Jahrgang mit Klasse, aber weniger Masse

Am 22. 09. 2019 wurden auf dem Zescher Weinberg die reifen Trauben geerntet. Die schwierigen Klimabedingungen des Jahres sind überstanden und die Trauben waren reif für die Ernte. Erstmals waren die Rotweintrauben des Regent und Acolon sowie die Trauben des Weißburgunders gleichzeitig erntereif.

Weiterlesen …

Vereinsausflug in die nördlichste Qualitätsweinregion Saale-Unstrut (II)

Unser diesjähriger Vereinsausflug führte die Mitglieder des Weinberg Zesch e.V. in die nördlichste Qualitätsweinregion Saale-Unstrut. Am zweiten Tag besichtigten wir das Landesweingut Kloster Pforta. Der Weinbau des Klosters Pforta wird erstmals Mitte des 12. Jahhunderts erwähnt und er geht zurück auf das Wirken der Zisterziensermönche.

Weiterlesen …

Vereinsausflug in die nördlichste Qualitätsweinregion Saale-Unstrut (I)

Unser diesjähriger Vereinsausflug führte die Mitglieder unseres Vereins in die nördlichste Qualitätsweinregion Saale-Unstrut. Am ersten Tag empfing uns Andreas Clauß vom Thüringer Weingut in Bad Sulza.

Weiterlesen …

Honigbienen auf dem Weinberg in Zesch

Bienen erfüllen im Weinberg wichtige ökologische Funktionen. Sie bestäuben die Weinbergsbegrünung und liefern schmackhaften Honig.

Weiterlesen …

Spenden:

Spendenkonto des Vereins Weinberg Zesch e.V.
IBAN: DE81 1605 0000 1000 0127 40
BIC: WELADED1PMB
Mittelbrandenburgische Sparkasse Potsdam

Wir freuen uns über jede Spende oder Unterstützung.

Netzwerk Weinland Brandenburg

Die Brandenburger Rebfläche ist klein aber eine sehr vielfältige und interessante Weinbaulandschaft. 2013 wurde die Fachgruppe Weinbau im Gartenbauverband Berlin-Brandenburg e.V. gegründet, der auch unser Verein angehört.
"Route Brandenburger Weinkultur"